17. FEBRUAR 2019

zurück

kommentieren drucken  

Schweißtechnik neu im Portfolio


Werkzeug Weber und DSL Schweißtechnik möchten künftig ihre Kompetenzen bündeln. Zunächst wird DSL Schweißtechnik einen Vertriebs- und Servicestützpunkt auf dem Gelände von Werkzeug Weber in Aschaffenburg einrichten.

Im Herbst hat Werkzeug Weber das Unternehmen Ehrlich Tools übernommen und sich so Know-how rund um die Zerspanung gesichert. Durch die Kooperation mit DSL Schweißtechnik kommen nun Produkte und Dienstleistungen rund ums Schweißen und Schneiden hinzu. Die Fachberater der beiden Unternehmen sollen eng zusammenarbeiten und Synergien für ihre regionalen Kunden schaffen.

Neues Kompetenzzentrum in Aschaffenburg
„Es wird Zeit, das fachliche Wissen sowie personelle, organisatorische und strukturelle Ressourcen gemeinsam zu nutzen und weiterzuentwickeln", erklärt Vanessa Weber, Geschäftsführerin von Werkzeug Weber. Uwe Kusserow, Geschäftsführer von DSL Schweißtechnik, ergänzt: „So können wir auch Maßnahmen zur Digitalisierung der Arbeitsprozesse schneller umsetzen." Kusserow nennt einen weiteren Vorteil: Beide Unternehmer profitieren beim anstehenden Generationenwechsel von der Erfahrung des anderen.

Beide sind überzeugt: Werkzeuge und Schweißtechnik haben in der Regel die gleichen Anwender. In Aschaffenburg entsteht ein Kompetenzzentrum. „In der Kombination unserer Fähigkeiten können wir neue Kunden erreichen und bestehenden einen umfassenderen Service bieten", erklärt Vanessa Weber. Uwe Kusserow sieht durch den gemeinsamen Pool an Fachberatern sowie weiteren personellen Schnittstellen eine ganzheitliche Betreuung der Industrie und des metallverarbeitenden Gewerbes gesichert.

Datum:
23.01.2019
Unternehmen:
Bilder:
DSL Schweißtechnik

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


  Jetzt Newsletter
abonnieren!