Hochleistungszinklamellen-Basecoat

Produkt

Mit ihrem Zinklamellen-Basecoat will Dörken MKS-Systeme neue Maßstäbe setzen.

13. Oktober 2015
Bild 1: Hochleistungszinklamellen-Basecoat
Bild 1: Hochleistungszinklamellen-Basecoat

Bei gleicher Performance ist Delta-Protekt KL 120 um bis zu 30 Prozent ergiebiger als andere Basecoats der Delta-Protekt-Reihe. Das neue Material ist kompatibel mit allen Topcoats der Delta-MKS-Reihe. Mit den Systemen werden bei 18 µm Gesamtschichtdicke – abhängig von Schichtaufbau, Teilegeometrie und Applikationsform – laut Hersteller Korrosionsstandzeiten von 1000 Stunden gemäß DIN EN ISO 9227 gegen Rot- und Weißrost prozesssicher im Massenschüttgut erreicht. Besonders die schwarze Oberfläche bleibt im Salzsprühtest bis 1000 Stunden nahezu unverändert.

www.doerken-mks.de

Erschienen in Ausgabe: 06/2015