Hochleistungsschleifen mit Grit GI

Das modulare Maschinenkonzept Grit GI für die metallverarbeitende Industrie mit höchster Leistungskraft und Wirtschaftlichkeit.

15. Januar 2007

Im Januar 2007 bringt C. & E. Fein GmbH unter der Marke Grit by Fein ein neues Bandschleifmaschinen-Programm für die metallverarbeitende Industrie auf den Markt: Grit GI. Im Frühjahr 2006 wurde bereits das modulare Schleifmaschinenkonzept für Handwerker und Kleinbetriebe, Grit GX, erfolgreich eingeführt. Beide Grit Schleifprogramme sind modular aufgebaut und können schnell umgerüstet und ergänzt werden. Das Modularsystem ist in der Branche einzigartig, und bringt wesentliche Vorteile: der Fachhandel benötigt wenig Lagerraum, die Anwender profitieren von der hohen Flexibilität. Außerdem reduziert es die Anschaffungskosten, denn man investiert nur in Module, die tatsächlich gebraucht werden. Damit grenzt sich Grit deutlich vom Wettbewerb ab. Das Hochleistungs-Schleifprogramm Grit GI verfügt mit einer Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten über ein einzigartig umfangreiches Modul-Sortiment und erfüllt die hohen Anforderungen von Industriebetrieben für die Serienfertigung. Rationelle Schleifverfahren und die Reduzierung der Arbeitsprozesse zeichnen das Programm aus. Die neuen Maschinen sind auch im Dauerbetrieb extrem leistungsstark. Ob Apparate- und Maschinenbau, Edelstahlverarbeiter, Betriebswerkstätten oder Schiffbau -Industriebetriebe können ab Januar 2007 mit dem leistungsstarken modularen Bandschleifschleifsystem Grit GI die gesamte Bandbreite des Metallschleifens abdecken. Vom Grobschliff bis zum Finish, ob beim Abtragsschleifen, Rundschleifen, Ausschleifen, Entgraten, Anfasen oder Flächenschleifen, die Grit Bandschleifmaschinen sind für alle Anwendungen geeignet. Als Grundmaschinen stehen mehrere Varianten in jeweils zwei Bandbreiten zur Wahl. Maschinenfüße sind optional mit einer professionellen Absaugung erhältlich. Die Bandschleifmaschinen sind durch Radien-, Rund- und Flächenschleifmodule erweiterbar. Mit dem Modul „Schleifmobil“ kann die Bandschleifmaschine für Arbeiten am Boden eingesetzt werden - so lassen sich beispielsweise Schweißnähte am Boden bequem und effektiv abtragen.