Handling- und Logistiklösungen für die Automatisierung

Achtachsiger FEEDERplus8

Bild: Der Feeder mit acht Achsen und entsprechend vielen Freiheitsgraden schafft zusätzliche Flexibilität bei der Entnahme und beim Einlegen von Teilen ...

16. August 2010

Bild: Der Feeder mit acht Achsen und entsprechend vielen Freiheitsgraden schafft zusätzliche Flexibilität bei der Entnahme und beim Einlegen von Teilen in komplexe Werkzeuge.

Handling-Experte Strothmann stellt auf der EuroBLECH 2010 aus. Im Mittelpunkt von Strothmanns Präsentation steht der achtachsige FEEDERplus8, ein speziell für Pressenlinien entwickelter Roboter, der die Vorteile von Linearfeedern und Knickarmrobotern vereint. Ein Feeder pro Pressenlücke genügt, um Platinen ohne Zwischenablage oder zusätzliche Geräte zu entnehmen, zu orientieren und in die Folgepresse einzulegen. Das hochpräzise und schnelle System lässt sich schon ab einem Pressenmittenabstand von 6.500 mm einsetzen. Strothmann verfügt über jahrelange Erfahrung in der Pressenautomatisierung und bietet schlüsselfertige Handling-Lösungen einschließlich Platinenladebereich, Wasch- und Beölstation und Fertigteilentnahme. Neben den mechanischen Komponenten plant und liefert Strothmann auch die nötigen Steuerungs- und Informationssysteme und integriert die Anlagen beim Endkunden. Strothmann stellt gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Siempelkamp Pressen Systeme (Metallumformung) aus.

Strothmann auf der EuroBlech

Halle 27

Stand D42