Führende deutsche Sportwagen-Hersteller stehen beispielsweise auf der repräsentativen Kundenliste. Bei der Werkstoffprüfung nutzt das Unternehmen das Know-how der Zwick GmbH, die das Prüflabor mit allen Härteprüfgeräten ausgerüstet hat, einschließlich des neuesten Universal-Härteprüfgerätes ZHU250 topline.