Goldmedaille…

…für AC/MIG Schweißprozess von OTC Daihen Europe

25. August 2008

Seit fünf Jahren stärkt die internationale Fachmesse ITM Poland ihre Position als größte Industriemesse Polens in Europa. Seitdem wuchs ihre Fläche um 88 Prozent. Vom 09.-12. Juni fand die Fachausstellung Welding als integraler Bestandteil der ITM in Posen statt. Das Institut für Schweißtechnik sowie die Polnische Kammer der Schweißindustrie übernahmen dazu die Schirmherrschaft. Bereits im Jahre 2007 lag die Beteiligungsrate von Firmen aus der Schweißbranche um 40 % höher als 2006 – zuvor wurde das Angebot neuer Schweißtechnologien lediglich im Rahmen der Fachausstellung Mach-Tool präsentiert. Mittlerweile gilt die Posener Welding als eines der wichtigsten Treffen für die Schweißbranche in Polen. Ein umfangreiches Eventprogramm rundete auch dieses Jahr den üblichen Messebetrieb ab: Die Internationale Messe in Posen organisierte bereits zum vierten Mal die Schweißakademie – Darunter fielen Schweißworkshops, bei denen Aussteller die Möglichkeit hatten, Messebesuchern auf einer speziellen Präsentationsbühne ihre neusten Produkte und Technologien zu präsentieren. Mit Vergabe der IMP Goldmedaille erreicht die Fachausstellung alljährlich ihren Höhepunkt – dieser prestigeträchtige Preis würdigt Produkte, die durch höchste Qualität und den Einsatz modernster Technologielösungen gekennzeichnet sind. Mitglieder der Wettbewerbsjury sind die größten wissenschaftlichen Autoritäten aus den auf der Messe ITM Poland vertretenden Branchen. Zu ihnen gehört u. a. Dr. habil. Ing. Jan Pilarczyk – Direktor des Instituts für Schweißtechnik in Gliwice – eine renommierte Persönlichkeit internationaler Schweißexperten. Dieses Jahr wurde die IMP Goldmedaille für die digitale AC/MIG Puls Inverterstromquelle DW300 von OTC Daihen Europe GmbH vergeben – Der begehrte Preis wurde am 10.6.2008 von Prof. Dr. habil. Ing. Adam Mazurkiewicz – Vorsitzender Direktor des Instituts für Betriebstechnologien aus Radom sowie von Przemyslaw Trawa, dem Vorsitzenden des Messedirektoriums, überreicht. Krzysztof Jaskulski von SAP nahm den ehrenvollen Preis stellvertretend für OTC in Empfang.