Geometrische Ähnlichkeitssuche

Der Softwarespezialist Simuform hat eine neue Version seiner geometrischen Ähnlichkeitssuche Simuform Similia entwickelt. Mit Hilfe der neuen „Boxed Edition“ können Konstrukteure und andere Anwender direkt den gesamten CAD-Datenbestand überblicken und auf die Daten zugreifen.

03. April 2014

Doppelarbeit und Mehrfachkonstruktionen können durch die neuen Funktionen vermieden werden. Die Softwarelösung richtet sich in erster Linie an kleine mittelständische Unternehmen bis zu einer Größe von etwa 100 Mitarbeitern aus den Bereichen Fertigung, Maschinenbau und dem Automotive-Sektor.

Der Produktlaunch von Simuform Similia Boxed Edition ist für den 2. April dieses Jahres geplant. Anlässlich der Hannovermesse wird Simuform seine neue Version erstmals einer größeren Öffentlichkeit präsentieren. Interessenten können sich vorab schon einmal unter www.simuform.com informieren.

Die Simuform GmbH bietet Softwareprodukte im PLM-Umfeld an, das Kerngeschäft ist die geometrische Suche und Ähnlichkeitssuche im gesamten Unternehmensumfeld über Simuform Similia. Data-Warehouse-Technologien werden dazu mit geometrischen Suchfunktionen verbunden und bieten dem Kunden aus dem Maschinenbau- und dem Automotive-Sektor mehr Effizienz und nachhaltige Wirtschaftlichkeit durch reduzierten Entwicklungs-, Konstruktions- und Angebotsaufwand.

Die Lösung ist gleichermaßen im Mittelstand, in Groß- oder Kleinunternehmen einsetzbar und konserviert überdies Know-how in den Unternehmen – unabhängig vom jeweiligen Personal. Vom Hersteller mit Sitz in Dortmund werden Support und Service aus einer Hand angeboten.