Für den Außeneinsatz

Produkt

Dank des ›Maxi-Trolley‹ von Lorch können sich Schweißer im Außeneinsatz komplett auf das Schweißen konzentrieren und alles Belastende kompakt und dennoch mobil auf zwei Rädern mitführen.

18. März 2015

Stromquelle, Vorschubkoffer und selbst eine 50-Liter-Gasflasche finden auf dem Transportwagen Platz. Weitere Halterungen nehmen Werkzeuge, Zwischenschlauchpaket und Brenner sicher auf. Der besondere Clou beim Maxi-Trolley: Koffer und Stromquelle sind separat gelagert und befinden sich ergonomisch korrekt auf Arbeitshöhe. Schnelles Fixieren und Abnehmen der Anlage sowie des Zwischenschlauchpaketes lassen eine große Flexibilität im Arbeitsalltag bei hoher Mobilität und Stabilität erwarten.

Die Gasflasche ist zusätzlich per Kette doppelt befestigt und damit absolut sicher auf dem Wagen arretiert. Mit seinen großen, stabilen Rädern stellen selbst Treppen kein Hindernis dar.

In der neuen Version hat Lorch den Abstand zwischen Rad und der untersten Geräteebene noch etwas erhöht und dem Transportwagen damit noch etwas mehr ›Beinfreiheit‹ verliehen.

Optional können Anwender jetzt ihre Geräte mit einem separaten Metallbügel sichern, der die gesamte Schweißausrüstung auch bei härtesten Transportrouten absolut zuverlässig verwahrt und zusätzlich als Diebstahlschutz fungiert.

Erschienen in Ausgabe: 02/2015