Während bisher Vac-Mat-, Raster-, Lochraster-, Metapor- und Schlitzplatten nur nebeneinander existierten, können jetzt alle Spannvarianten angewendet werden. Das System besteht aus einer Vac-Mat-Basis- sowie vier Ergänzungsplatten, die sandwichartig übereinander eingesetzt werden können.

ANZEIGE

Die Platte ist in den Standardmaßen 200 mm x 300 mm erhältlich und kann wegen des modularen Aufbaus mit anderen Spannplatten gleicher Abmessungen gekoppelt werden.