ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Fachartikel

23.03.2020

Verringerte Prozesszeit

Die Reduktion von Prozesszeiten ist das Ziel jeder Prozessoptimierung. Um diesem Ziel einen Schritt näherzukommen, ist es Blechbiegeunternehmen nun möglich, die Dauer manueller Stichprobenkontrollen zu verkürzen.

ANZEIGE
23.03.2020

Herausforderungen fest im Blick

Auf Tube & Wire stellt Hexagon Intelligence Manufacturing die neueste Generation der Serie TubeInspect P vor, des optischen Messsystems zur berührungslosen Vermessung gebogener Rohre und Drähte. Zeitgleich steht die Softwareversion BendingStudio 7.0 zur Verfügung. Zusammen sind die neuen Produkte nun auch für die Integration in eine automatisierte Fertigungszelle gerüstet.

ANZEIGE
23.03.2020

Im Duett mehr Effizienz

Das Hochleistungs-Schweißsystem TPS/i Twin Push ist kompakt, einfach zu bedienen und vernetzbar, und es bringt hohe Abschmelzleistungen, hohe Schweißgeschwindigkeiten und hohe Effizienz.

23.03.2020

Rotierend Richten

Die Vielfalt an Bauteilen, die durch rotierendes Richten entstehen, zeigt Jouhsen-Bündgens auf der Wire. In Aktion zu sehen ist am Messestand die neue Richt- und Abschneidemaschine PrecisionCut UD0. Sie gewährleistet laut Hersteller eine präzise und effiziente Verarbeitung auch dünnster Drähte mit empfindlichen Oberflächen.

ANZEIGE
23.03.2020

Starkes Thema Bildverarbeitung

Der Messeveranstalter Schall lädt zur nächsten Weltleitmesse für Qualitätssicherung (QS) nach Stuttgart ein: Die 34. Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – findet vom 05. bis 08. Mai 2020 statt.

23.03.2020

Effizienz am Roboter

Auf der SPS zeigte die Kistler-Gruppe, wie sich mit elektromechanischen Systemen Fügeprozesse exakt steuern und ressourceneffizient umsetzen lassen. Ein automatisierter Prüfplatz, dank eines OPC-UA-fähigen Monitoringsystems auf dem neuesten Stand in Sachen digitale Konnektivität, demonstrierte darüber hinaus das Zusammenspiel von Sensorik und Robotik.

23.03.2020

Innovation für die Großrohrfertigung

Ein international anerkannter Spezialist für die Fertigung von Stahlgroßrohren setzt erneut auf den Sondermaschinenbauer Graebener. Für die Fertigung dickwandiger Großrohre wurde eine Anbiegepresse beschafft.

23.03.2020

Freigänger

Fachkräftemangel, Kostendruck, Technologielücke: Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen stehen beim Schweißen massiv unter Druck. Abhilfe schafft automatisiertes Schweißen, etwa per Lorch Cobot Welding Package.