Expertentreff im Herbst

Ein gutes halbes Jahr vor der DVS Expo 2015 geht die Vorbereitung für die Fachausstellung zur Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik in die heiße Phase. Mit der DVS Expo begleitet die Messe Essen vom 15. bis 17. September 2015 den DVS Congress in Nürnberg. Ein Schwerpunkt der Fachausstellung sind die Themen Robotik und Virtual Welding Trainer.

05. März 2015

Mit dem Erfolgsduo DVS Congress und DVS Expo haben der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. und die Messe Essen einen Expertentreff geschaffen, der Wissen und Markt zielgruppengerecht verbindet. Zahlreiche Branchengrößen wie Cloos, 3M, EWM und Fronius stehen bereits als Teilnehmer der diesjährigen DVS Expo fest. Nach der erfolgreichen Premiere in Hamburg 2011 bietet sich der Branche dieses Jahr in Nürnberg die Gelegenheit, ein hochkarätiges, internationales Fachpublikum zu erreichen.

Auf rund 3.500 Quadratmetern können Unternehmen den rund 3.500 erwarteten Kongressbesuchern und Fachbesuchern aktuelle Lösungen für das Fügen, Trennen und Beschichten vorstellen. Zwei attraktive Gemeinschaftsflächen widmen sich dabei exklusiv den Themenschwerpunkten „Roboter in der Schweißtechnik“ und „Virtual Welding Trainer Systems“. Sie ergänzen den Wissensaustausch auf der Fachtagung „Roboter 2015“ mit dem 1. DVS-Roboterschweißwettbewerb und die internationale „Conference Welding Trainer 2015 – The Future of Education“ um die Präsentation marktreifer Produkte.

Der DVS bietet Besuchern der DVS EXPO zusätzlich die Gelegenheit, sich in den Vortragsräumen des Kongresses über Innovationen und Lösungsideen zu informieren.