Erweiterungsinvestition

News

KWM Weisshaar in Mosbach nahm Mitte des Jahres neue Produktionshallen für die optimierte Fertigung von Blechteilen und Blechbaugruppen in Betrieb.

05. Oktober 2009
Bild 1: Erweiterungsinvestition
Bild 1: Erweiterungsinvestition

Anlässlich der Feier referierten Dr.-Ing. Matthias Kammüller, geschäftsführender Gesellschafter von Trumpf, und Dipl.-Ing. Betriebswirt Armin Stolzer, geschäftsführender Gesellschafter von Kasto, in ihren Vorträgen zu den Themen ›Zukunft durch Wandel‹ bzw. ›Intralogistik als Erfolgsfaktor in der flexiblen Produktion‹. Während Trumpf neue Maschinen für die rationelle Blechbearbeitung lieferte, steuerte Kasto das ›Herz‹ der flexiblen Blechteileproduktion bei, nämlich ein vollautomatisches Blechlagersystem der Baureihe Uniline. Dieses Lagerzentrum weist 565 Trägerpaletten-Lagerplätze auf und dient als zentrales Versorgungs- und Zwischenlager für die insgesamt sechs Trumpf-Maschinen im direkten Umfeld.

www.kwm-weisshaar.de, www.trumpf.com, www.kasto.de

Erschienen in Ausgabe: 10/2009