Erweiterte Handgehäuseserie

Wöhr bringt formschönes, griffiges T-Modell auf den Markt

05. November 2010
Bild 1: Erweiterte Handgehäuseserie
Bild 1: Erweiterte Handgehäuseserie

Die in Höfen ansässige Richard Wöhr GmbH hat die Handgehäuseserie GH02KS046 um ein neues T-Modell erweitert. Das formschöne, matte Handgehäuse aus ABS-Kunststoff überzeugt vor allem durch die optisch abgesetzten Seitenteile aus griffsympatischem Elastomer. Diese Kombination mit zweifarbiger Gestaltung in grau und schwarz wird durch einen Mehrfachspritzguss erreicht. Die Frontseite der zweiteiligen Konstruktion ist für den Einbau von Display und/oder Folientastatur leicht zurückversetzt. Kundenspezifische Modifikationen, wie mechanische Bearbeitungen oder der Einbau von Elektronikbauteilen, können im Hause Wöhr durchgeführt werden. Das Gehäuse ist in zwei Größen mit jeweils sechs Schrauben M3 erhältlich: 165,40 x 82,75 x 30,89 Millimeter oder 205,29 x 103,0 x 36,98 Millimeter.

Weitere Informationen unter www.industriegehaeuse.de.