Eine tolle Familie

Die erfolgreiche Serie 10 mit ihrer breiten Auswahl an LED- und Lasersensoren wird um einige interessante Varianten erweitert. Baumer bietet neu Sensoren mit unterschiedlichen Strahlformen.

14. September 2007

Drei verschiedene punktförmige Strahlen (Durchmesser 0,1 mm, 2 mm, 4 mm) ermöglichen die Erkennung von Objekten unterschiedlicher Grösse. Dagegen lassen sich zum Beispiel Leiterplatten mit Einfräsungen und Bohrungen zuverlässig mit einem linienförmigen Strahl erfassen. Ab sofort stehen Ihnen eine schmale Laser- und eine LED-Linie-Version zur Verfügung. Fixe präzise Tastweiten (30 mm, 50 mm oder 80 mm) und Hintergrundausblendung bieten die FHDK 10 Reflexionslichttaster. Ihr Vorteil: Der Justieraufwand entfällt, und ein ungewolltes Verstellen ist nicht möglich. Abgerundet wird die Sensorfamilie mit dem Lichtleitergerät FVDK 10. Wie alle Sensoren der Familie 10 besticht auch das Lichtleitergerät durch einfache Bedienung und Montage. Zusammen mit der grossen Baumer Lichtleiterpalette lassen sich auch schwierigste Applikationen lösen.