Eine Frage guter Führung

News

Schweißroboter - Sie sind um 20 % schneller als ihre Vorgänger und noch präziser:

19. August 2009

Die jeweils sechs Achsen der neuen Schweißrobotergeneration AII von OTC halten eine Wiederholgenauigkeit von 0,08 mm auch dann ein, wenn sich ein Gelenk mit 600°/s mehr als einmal um die eigene Achse dreht. Bei den Hohlarmausführungen der Seriengruppe B ist die Medienzuführung seitlich oder im Arm integriert. So fallen nun im hinteren Gelenkbereich raumgreifende Kabelstränge weg. Mögliche Kollisionen oder Schweißspritzer an Kabeln fallen als Unwägbarkeiten nicht mehr ins Gewicht. Neben der höheren Geschwindigkeit, die auf eine neue Motor-Getriebe-Generation zurückzuführen ist und unauffällig leise arbeitet, wurden in der Modellreihe AII teilweise auch die Traglasten nach oben korrigiert. Zur neuen Roboterfamilie AII von OTC gehört auch ein Controller, der mit 45 cm weniger als halb so breit ist wie sein Vorgänger. 18 Achsen sind mit der kombinierten Einheit steuerbar. Das PC-Betriebssystem basiert auf XP. Die neue Robotergeneration ist auf der Schweißen & Schneiden, Halle 7, Stand 310, zu sehen.

OTC DAIHEN EUROPE GmbH

Krefelder Str. 675

41066 Mönchengladbach

tel 02161/69497-59

fax 02161/69497-61

E-Mailinfo@otc-daihen.de

Erschienen in Ausgabe: 8-9/2009