Doppelte Kapazität und dreimal so flexibel

Produkte

Gemeinsam mit der Be- und Entladeeinheit Bytrans 3015 Extended bildet die Bysprint Pro 3015 ein wirtschaftliches Gesamtpaket.

16. Februar 2010

Bytrans steht in zwei Varianten zur Verfügung. In der Standardversion wird Rohmaterial weiterhin in einer einzigen Kassette bereitgestellt. Die neue Extended-Version dagegen verfügt über eine zweite Kassette, die wahlweise als weiteres Blechdepot, für die Bereitstellung von Schutzplatten oder für die Rücklagerung geschnittener Großteile verwendet werden kann.

Bytrans Extended kann den Prozess auch in der Großteileverarbeitung unterstützen.

Erschienen in Ausgabe: 01/2010