Diodenlaser für Härten, Beschichten und Fügen

In den letzten Jahren haben die Diodenlaser eine rasante Entwicklung genommen. Diodenlaser mit bis zu 15 kW Laserleistung werden heute sehr effizient in den Bereichen Härten, Beschichten und Fügen eingesetzt. Experten aus Industrie und Forschung werden auch zum neunten Workshop im Fraunhofer IWS Dresden anwenderorientierte Vorträge präsentieren und praktische Anwendungen vorführen.

18. Oktober 2011

Highlights des neunten Anwendertreffens bilden wiederum neue Konzepte und technische Umsetzungen zur Integration des Lasers in die industrielle Fertigung.

Der Workshop wird in Dresden stattfinden mit seiner einzigartigen Einheit von Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der Max-Planck-Gesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft und der Technischen Universität Dresden.

Nach den erfolgreichen Workshops der letzten Jahre führt das Fraunhofer IWS am 27. - 28. März 2012 den 9. Workshop «Industrielle Anwendungen von Hochleistungsdiodenlasern« in Dresden durch. Das Programm wird in den kommenden Wochen erstellt. Weitere Informationen finden sich unter http://www.iws.fraunhofer.de/workshop/workshop.html .