Digitalisierung im Fokus der Intube 2019

Vom 8. bis 11. Oktober findet die Hausmesse von BLM am Hauptsitz in Levico Terme/Italien statt. Das Motto der diesjährigen Intube lautet ›Ordinary Special‹. Damit unterstreicht BLM, dass ›außergewöhnliche‹ Lösungen für die Rohr- und Blechbearbeitung für sie ›normal‹ sind.

28. August 2019
Digitalisierung im Fokus der Intube 2019
Die Laserschneidmaschine ›LT7‹ bietet eine hohe Produktivität und Flexibilität. (Bild: BLM)

Auf der Intube präsentiert Maschinenhersteller BLM sein gesamtes Portfolio – angefangen bei neuesten Produktionssystemen über Software für die Automatisierung und Digitalisierung von Produktionsprozessen bis hin zu Beratungs- und Service-Dienstleistungen.

Die Ausstellungsfläche der Hausmesse erstreckt sich auf mehr als 10.000 Quadratmetern, unterteilt in drei Themenbereiche: Rohrlaserschneiden mit den Rohrlasern der Lasertube-Familie, Laserschneiden von Blech und Herstellung von Werkstücken mit fünf-achsigen Laserschneidemaschinen sowie komplette Rohrbearbeitungsprozesse inklusive Biegen, Schneiden und Endenumformen.

Schwerpunkte dieses Jahr

In diesem Jahr fokussiert sich die Intube auf Industrie-4.0-Lösungen, die folgende Möglichkeiten bieten:

· Kontinuierliche Prozessoptimierung und Steigerung der Effizienz in der Produktion.

· Automatischer Datenaustausch zwischen Maschinen, um Fehlermöglichkeiten und manuelle Arbeiten zu senken.

· Digitale Produktion inklusive Verwaltung des gesamten Prozesses direkt auf Maschinen oder vom Büro aus – angefangen bei der Angebotsphase über die Planung bis zur Produktion und Lieferung der fertigen Werkstücke.

· Permanente Updates und Anpassungen installierter Produktionslösungen, um neue Kundenanforderungen pro-aktiv abzudecken.

Maschinen im Live-Betrieb

BLM zeigt all seine Maschinen im Live-Betrieb. Verschiedene Bereiche der Hausmesse sind speziell der ›BLM-Elements‹-Software-Suite sowie den digitalen Services rund um die Rohrbiegemaschinen und die anderen Produktlinien der Unternehmensgruppe gewidmet.

Neue Kunden haben die Gelegenheit, in aller Ruhe die Möglichkeiten der verschiedenen Produktlinien der BLM GROUP zu erkunden, während sich die Bestandskunden intensiv mit der Frage beschäftigen können, wie sie die jüngsten Innovationen der Unternehmensgruppe für die Optimierung ihrer Produktionsprozesse nutzen.