Die Edelstahl Rostfrei-Branche trifft sich im Mai erneut in Ostrava

Neuer Aussteller- und Besucherrekord beim 4th International Stainless Steel Congress

31. Januar 2007

Nachdem im Juni 2005 das Interesse am 3rd International Stainless Steel Congress - Stainless 2005 - schon sehr groß war, verspricht die Nachfolgeveranstaltung im Mai 2007 für die internationale Edelstahl Rostfrei-Branche noch attraktiver zu werden. Zum 4th International Stainless Steel Congress - Stainless 2007, der vom 22.-24. Mai 2007 im tschechischen Ostrava stattfindet, haben inzwischen mehr als 90 ausstellende Unternehmen ihre Teilnahme verbindlich zugesagt (Stand 10.1.2007), und die Zahl der Besucheranmeldungen nimmt täglich zu. Der Veranstalter des internationalen Edelstahl Rostfrei-Kongresses, die Verlag Focus Rostfrei GmbH, Xanten, rechnet in diesem Jahr mit einem deutlichen Anstieg der Besucher- und Teilnehmerzahlen. 2005 waren rd. 500 zahlende Kongressteilnehmer gezählt worden. So lautet das Motto des diesjährigen Kongresses, auf dem namhafte Referenten aus international renommierten Unternehmen zu Wort kommen werden. Zurzeit liegen Anmeldungen für Vorträge von folgenden Unternehmen vor: ThyssenKrupp, Minmetals (Chinas größter Exporteur für Edelstahl Rostfrei-Produkte), Ugine & ALZ (Arcelor Mittal), International Stainless Steel Forum (ISSF), Euro Inox, Schmidt + Clemens, Saritas (Türkei), Focus Rostfrei/Stainless Steel Focus und KMR Stainless. Mit weiteren Referenten wird noch gesprochen. Der internationale Branchentreff, und als solchen verstehen die Veranstalter den 4th International Stainless Steel Congress, bietet Ausstellern und Besuchern, die am tschechischen und polnischen Edelstahl Rostfrei-Markt sowie an den Märkten der umliegenden Staaten interessiert sind, eine ideale Präsentations- bzw. Kommunikationsplattform. Er macht die Kontaktaufnahme bzw. -pflege zu möglichen Kooperationspartnern und Abnehmern besonders leicht, denn die Edelstahl Rostfrei-Branche wird sich im Mai 2007 in Ostrava treffen.