Deutscher Sägemaschinehersteller gewinnt Großen Preis in Paris

Erfolge

Mit großem internationalen Erfolg ging für Kasto die Fachmesse Industrie in Paris zu Ende:

01. Juni 2010

Der Sägemaschinenhersteller wurde mit dem renommierten Industriepreis ›Trophées de l’Industrie 2010‹ ausgezeichnet. Kasto konnte sich unter 17 nominierten Ausstellern durchsetzen und erhielt den Preis in der Kategorie Werkzeugmaschinen für das Hochleistungssäge-Konzept ›Kasto Performance Cutting‹ (KPC).

Die Jury begründete die Entscheidung mit dem ganzheitlichen Ansatz der Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei Sägemaschinen, -werkzeugen sowie der Steuerung.

Die Verbesserung sowohl des Bandantriebes, die Banddämpfung mit Hilfe von Trum-guides genannten Führungselementen, die Weiterentwicklung der Bandführung, das Schmierkonzept und der präzise Sägevorschub sorgen für eine noch bessere Laufruhe, die von Anfang an bei Kastotec-Bandsägemaschinen für regelmäßige, stabile Schnitten bei hoher Leistung und guter Wirtschaftlichkeit sorgen.

www.kasto.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2010