Coiltransport in China

Mafi lieferte vor kurzem fünf Zugmaschinen vom??Typ MT??32 Z und zwölf Anhänger mit Allradlenkung an ein Stahlwerk in der Nähe von Peking/VR China.

29. März 2007

Das chinesische Stahlwerk nimmt demnächst seinen Betrieb auf und wird stündlich ca. 40 Stahlcoils mit einem Gewicht von 38 t ausstoßen. Die Zugmaschinen sind mit Mercedes Benz-Motoren vom Typ OM 906 LA mit 190 kW, ZF-Getriebe und Kessler-Achsen für Allradantrieb aus­gestattet. Ein zusätzliches Ballastgewicht sorgt dafür, dass die Zugkraft für die 150 t Anhängelast auf den Boden kommt.

Erschienen in Ausgabe: 02/2007