Bis zu 60 mal so leistungsstark

Neues 2.5D Doublecad XT Pro v3

09. Dezember 2010

Die Datacad Software & Services GmbH, ein Anbieter von CAD/CAM-Software, die neue Version DoubleCAD XT Pro v3 vorgestellt. Doublecad XT Pro v3 unterstützt nun auch Skripte. Doublecad basiert auf dem IMSI/Design-CAD-Code, der weltweit bereits über 2 Millionen mal im Einsatz ist. Doublecad XT Pro v3 ist bis zu 60 mal so leistungsstark wie die Vorgängerversion.

Ein neues Zeichenwerkzeug nutzt GPU-basierte Grafikkarten, wodurch sich die Geschwindigkeit enorm verbessert. Pan, zoom und rotieren erfolgt bei sehr großen Dateien wirklich ruckfrei. Daneben gibt es mit dem Design Director eine leistungsstärkere Layerverwaltung, und eine neue Unterstützung für Layerfilter (.DWG kompatibel) ermöglicht es Anwendern, große komplexe Zeichnungen problemlos zu verwalten.

Das vollständig überarbeitete Modul für Toleranzen bietet spezifische Anleitung für Fertigungstoleranzen und ist .DWG kompatibel. Gezeichnete Teile können mit dem neuen Teileassistenten in wiederverwendbare parametrische Teile umgewandelt werden.

Größere Interoperabilität

Doublecad XT Pro v3 unterstützt die neuesten Autocad-Dateien sowie Google Sketchup v8. Auch die Collada-Exportfunktion wurde erheblich verbessert. Für leistungsstärkere Xrefs wurde Xref Clip für Dutzende von Dateiformaten ergänzt sowie die Möglichkeit, Xrefs zu binden, die dann „explodiert“ und bearbeitet werden können.

Eine kostenlose Testversion des Programms kann von www.datacad.de heruntergeladen werden.