Automatische Laser-Beschickung

Produkt
30. November 2015

Die neue Roboterapplikation beschickt Laseranlagen vollautomatisch. Zwei Automationseinheiten entkoppeln die Ver- und Entsorgung der Bearbeitungsmaschinen. Nach dem Blechzuschnitt hebt die Gabeleinheit des Systems die bearbeitete Metallplatte vom Wechseltisch des Lasers. Zeitgleich holt die Vakuumeinheit eine neue Platine aus dem angeschlossenen Lager. Sobald der Entsorger die Blechplatte zurücklagert, bestückt der Versorger den Laser mit der neuen Platte. Materialwechselzeiten von 60 Sekunden sind das Resultat.

www.remmert.de

Erschienen in Ausgabe: 07/2015