Automation 2009: Fit for Efficiency

Automatisierungskongress 16./17.6.09 in Baden-Baden

11. September 2008

Der VDI-Kongress Automation 2009 steht unter dem Motto „Fit for Efficiency“. Zeigen soll der Kongress, wie mit Automatisierungstechnik als Schlüsseltechnologie und Leitdisziplin sowohl ökonomische als auch ökologische Effizienz erreicht werden kann. Fachleute, die sich mit einem Beitrag beteiligen möchten, können ihre Vortragsvorschläge bis zum 24. Oktober 2008 über: www.automatisierungskongress.de einreichen. Thematisch wird die gesamte Breite der Mess- und Automatisierungstechnik als Querschnittsdisziplin mit den Schwerpunkten Prozess- und Fertigungsautomation abgedeckt. Der Kongress wird am 16. und 17. Juni 2009 vom VDI Wissensforum in Baden-Baden veranstaltet. Neben der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) sind die NAMUR und der ZVEI-Fachverband Automation fachliche Träger. Begleitend wird eine Fachausstellung Innovationen und Trends praxisnah präsentieren. Bei der Veranstaltungsreihe Automation stehen Neutralität, Hochwertigkeit und Unabhängigkeit im Mittelpunkt der inhaltlichen Gestaltung des Programms. Ein unabhängiger Programmausschuss mit mehr als 30 Experten aus Industrie und Wissenschaft stellt dies sicher. Zielgruppe des Kongresses sind Branchen übergreifend technische Fach- und Führungskräfte von Anwendern und Herstellern der Mess- und Automatisierungstechnik sowie Vertreter der Wissenschaft.