Autodesk Produktfamilie 2009 live erleben

MuM und die SolutionBuilder veranstalten Inventor Days 2008.

05. Mai 2008

Mensch und Maschine (MuM), einer der führenden CAD-Anbieter in Europa, und die SolutionBuilder, autorisierte Vertriebspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz, laden vom 14. April bis 30. Mai zu den Inventor Days 2008 ein. Die Veranstaltungen finden in 70 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt und dauern ca. einen halben Tag. Präsentiert werden die neuen Lösungen für Maschinenbau und Mechanik aus dem Hause Autodesk: Autodesk Inventor 2009, AutoCAD Mechanical 2009 und Autodesk Productstream 2009. Dazu zeigen die Fachleute von Autodesk, je nach Tätigkeitsschwerpunkt, weitere Software wie den Produktkonfigurator CustomX für die bequeme Variantenkonstruktion, die MuM-Verbindungslösung Productstream produktiv für Dokumentenmanagement und Warenwirtschaft, usw. Die neuen Autodesk-Lösungen unterstützen stärker als bisher die Digitale Produktentwicklung (Digital Prototyping). Es geht vor allem um das Zusammenspiel der Prozesse vom Entwurf über den ersten Test bis zur Simulation unter realen Bedingungen. Die neue Software verbindet Industriedesign, Konstruktion und Fertigung über ein einziges digitales Modell. Die Zusammenarbeit mit externen Konstrukteuren, mit Kunden und Zulieferern wird einfacher, denn man braucht sich nicht mehr darum zu kümmern, wer welche CAD-Software einsetzt. Autodesk Inventor 2009 übernimmt neu die Original-Datenformate von UGS, SolidWorks und Pro/Engineer und kann auch in diesen Formaten exportieren. So gelangen Informationen vollständig und richtig dorthin, wo sie gebraucht werden. Der Eintritt zu den Inventor Days 2008 ist frei. Interessenten können sich unter www.mum.de/inventordays über Veranstaltungsorte und Termine informieren und sich online anmelden.