Auftrag für SMS Demag AG

Bhushan Steel and Strips Ltd. bestellt Brammenstranggießanlage

22. Juni 2007

Bhushan Steel and Strips Ltd., New Delhi, Indien, erteilte SMS Demag den Auftrag zur Lieferung einer weiteren Einstrang-Brammengießanlage für die Erzeugung von 1.300 mm breite Brammen. Die Lieferung der Stranggießmaschine umfasst Anlagen-, Prozess- und Automationstechnik. Dazu zählen die Kokille mit Resonanzoszillation, die mit einem Hubmodell für eine optimierte Oszillation zur Verbesserung der Oberflächenqualität des Stranges bestückt ist, sowie die komplette Strangführung. Die Vertikalabbiegeanlage wird für eine maximale Gießgeschwindigkeit von 0,95 m/min ausgelegt. Zum Lieferumfang gehören die Mechanik, Elektrik und Automation. Ebenfalls enthalten sind die Montage- und Inbetriebnahmeüberwachung. Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2008 vorgesehen. Bhushan beauftragte SMS Demag bereits im April 2005 mit der Lieferung einer Einstrang-Brammengießanlage (1.680 mm) und eines Conarc-Stahlwerks Bhushan Steel and Strips produziert u. a. Qualitätsstahl für die Automobilindustrie und anspruchsvolle Rohrgüten sowohl für den indischen als auch für den internationalen Markt.