Auftrag aus China

Köpfe, Erfolge/Menschen, Chancen, Impulse

Die chinesische Nanshan-Gruppe beauftragte Siempelkamp 2012 mit der Konstruktion, dem Bau und der Montage einer 50000-t-Gesenkschmiedepresse. Ausschlaggebend für die Vergabe war das überzeugende Konzept für diese Großpresse:

22. April 2013

Siempelkamp liefert die gesamte Presse aus einer Hand – von der Konstruktion über das Gießen und Bearbeiten der Gussteile bis zur Montage und Inbetriebnahme vor Ort. Aus den Abmessungen des Pressentisches mit 4 x 7 m und der geforderten guten Zugänglichkeit des Arbeitsraumes resultiert eine Ständerweite von 5 x 3 m. Acht Zylinder bewegen den Laufholm. Die Inbetriebnahme der Presse ist für 2015 geplant.

www.siempelkamp.com

Erschienen in Ausgabe: 03/2013