Aufholjagd

Erfolge

Nach dem scharfen Abschwung im vergangenen Jahr hat die Aluminiumbranche zu einer Aufholjagd angesetzt, deren Tempo selbst Branchen-Insider überrascht.

12. Oktober 2010

»Allein im ersten Halbjahr 2010 hat die Produktion von Walz- und Strangpressprodukten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um satte 30,3 Prozent auf 1,2 Millionen Tonnen zugenommen – ein Zuwachs, den es so noch nie gegeben hat«, sagte Christian Wellner, Geschäftsführer des Gesamtverbandes der Aluminiumindustrie (GDA) zum Auftakt der diesjährigen Messe Aluminium, die mit insgesamt 873 ausstellenden Unternehmen aus 47 Nationen sogar noch ein bisschen größerwar als im bis-herigen Rekordjahr 2008. Dass die Weichen für weiteres Wachstum gestellt sind, zeigen auch die Ergebnisse einer repräsentativen Messe-Umfrage: Fast jeder dritte Besucher kam mit konkreten Investitionsabsichten nach Essen. Mehr als 35 Prozent der Unternehmen wollen dabei mehr als eine halbe Million Euro ausgeben. Entsprechend optimistisch ist die Branche derzeit.

www.aluminium-messe.com

Erschienen in Ausgabe: 05/2010