Arku Maschinenbau GmbH, D, 27-G42

Arku präsentiert dieses Jahr die hydraulische Präzisionsrichtmaschinenbaureihe ›FlatMaster‹ für Stanz-, Laserund Brennteile von 0,5 bis 50 mm Blechdicke.

23. Oktober 2008

Die integrierte servo-hydraulische Richtspaltregelung garantiert auch unter hohen und vor allem wechselnden Belastungen konstante Richtergebnisse. Der Flatmaster ist mit einem Richtwalzenschnellwechselsystem ausgestattet. Dadurch kann der Wechsel der Richtwalzen und deren gründliche Reinigung in kürzester Zeit erfolgen. Ebenfalls auf dem Messestand: eine Arku-Hochleistungsrichtmaschine für hohe Ebenheitsanforderungen, insbesondere bei breiten und dünnen Blechen. Ausgestattet mit dem patentierten Antriebssystem ›EcoPlan‹ sind sie gut geeignet, Defekte wie Rand- und Mittenwellen zu entfernen. EcoPlan vermeidet Markierungen auf dem Blech und steigert die Leistung der Richtmaschine um bis zu 30 Prozent. Arku Maschinenbau baut seit mehr als 40 Jahren Richtmaschinen und integriert diese in Pressenvorschubanlagen, Bandvorbereitungsanlagen für Profilierer oder in schlüsselfertige Zuschneidanlagen. Das Unternehmen bietet eine große Bandbreite von Richtmaschinen für jede mögliche Anwendung.

www.arku.com

Erschienen in Ausgabe: 10/2008