Anteil am Friedensnobelpreis

Halvor Kvande, der bei Hydro im Bereich Primary Production des Geschäftsfeldes Aluminium Metal arbeitet, forscht seit vielen Jahren, um das Elektrolyseverfahren für Aluminium zu verbessern.

14. März 2008

Im Rahmen seiner Forschung hat er Versuche unternommen, um die Emissionen von CO2 und PFC in die Atmosphäre zu reduzieren. Diese Arbeit war Teil eines der letzten Berichte des UN Klimapanels IPCC, das zusammen mit dem ehemaligen amerikanischen Vizepräsiden Al Gore den diesjährigen Friedensnobelpreis erhielt. Kvande ist einer von vielen Forschern aus über 130 Ländern, die ihren Beitrag zu den letzten IPCC-Berichten geleistet haben. ww.hydro.com

Erschienen in Ausgabe: 03/2008