Aluminium: Mehr Primär

Köpfe, Fakten, Erfolge

Die Aluerzeugung stieg von Januar bis Mai 2011 um 5,3 Prozent auf 428369 t.

18. August 2011
Bild 1: Aluminium: Mehr Primär
Bild 1: Aluminium: Mehr Primär

Die Aluerzeugung stieg von Januar bis Mai 2011 um 5,3 Prozent auf 428369 t. Während sich die Ausbringung der Sekundäraluminiumhütten nach vorläufigen Angaben um 4,3 Prozent auf 247737 t reduzierte, stieg die Produktion von Primäraluminium mit 21,9 Prozent auf 180632 t stark an. Die Produktion von Aluminiumhalbzeug lag 2010 mit 2455202 t bereits wieder über der Menge von 2008 mit 2412166 t.

www.aluinfo.de

Erschienen in Ausgabe: 04/2011