Zudem muss die Produktion unterbrochen werden, um den Dorn vom Abrieb zu befreien. Ein Spezialdorn aus Aluminiumbronze von Albromet sorgt für Abhilfe. Bei dem Spezialdorn verwendet Albromet kleine Verbindungsglieder. So verringert sich der Abstand der Biegekugeln. Durch ein Hochglanzpaket erreicht der Hersteller eine sehr feine Oberfläche. Die Oberflächen vom Schaft und den fünf Kugelsegmenten werden zudem auf 1.000 Vickers gehärtet und beschichtet, um einen geringen Reibungskoeffizienten bei aluminiumbeschichteten Rohren zu erzielen.