Adaptives Biegesystem für dicke Bleche

Biegesystem Easy-Form Laser 200

Mit dem adaptiven Biegesystem Easy-Form Laser 200 erweitert LVD, Gullegem/Belgien, seine patentierte adaptive Easy-Form-Laser-Biegetechnologie für die ...

28. April 2009

Mit dem adaptiven Biegesystem Easy-Form Laser 200 erweitert LVD, Gullegem/Belgien, seine patentierte adaptive Easy-Form-Laser-Biegetechnologie für die Realisierung sehr genauer Biegungen. Es lassen sich nun auf Easy-Form-Abkantpressen Bleche von 1,5 bis 30 mm Dicke umformen; auch der Einsatz bei Matrizenweiten von V16 bis V240 ist möglich. Wie Belgiens größter Hersteller von Blechbearbeitungstechnik betont, eignet sich das System Easy-Form Laser 200 besonders zum Biegen dicker und harter Werkstoffe wie Hardox und Weldox, bei denen große innere Radien erforderlich sind, um Risse am Material zu vermeiden und sehr große Rückfederungen zu erwarten sind.

Das System überwacht und korrigiert während des Biegevorgangs Winkel in Echtzeit und kann auf diese Weise laut LVD fehlerfreie Biegeergebnisse vom ersten Teil an sicherstellen. Der Laser führt symmetrische Messungen an der Vorder- und Rückseite der Matrize durch, um den Winkel am Werkstück genau zu bestimmen. Die Kameravorrichtungen übermitteln dann die Informationen in Echtzeit an die CNC, die diese verarbeitet und anschlie??end die korrekte Stößelposition der Abkantpresse neu berechnet, um den beabsichtigten Winkel zu erzielen. So wird der Biegeprozess nicht unterbrochen wie bei mechanischen Systemen.