7. CADFEM Forum

Wissensmanagement und Automatisierung in der Konstruktion

10. August 2007

Durch strukturiertes Wissensmanagement und daraus abgeleiteter Automatisierung in der CAD-unterstützten Konstruktion lassen sich große Wettbewerbsvorteile für entwickelnde Unternehmen aktivieren. Die Reduzierung der Konstruktionszeiten und damit auch der Kosten, die Sicherstellung fehlerfreier Entwicklungen, die Verbesserung des Know-How-Flusses durch gezieltes Wissensmanagement und weitere Argumente sind die Gründe für die verbesserte Entwicklungsmethodik durch den Einsatz von Technologien des Knowledge Based Engineering (KBE). In diesem Jahr zum 7. Mal veranstaltet die CADFEM GmbH das CADFEM Forum Knowledge Based Engineering, um Erfahrungen und Wissen über diese Verfahren zu vermitteln und gemeinsam zu diskutieren. Die Anwendungen von KBE in der Produktentwicklung hat sich gerade in jüngerer Zeit erhöht, teilweise bestehen jedoch noch Wissensdefizite über die Möglichkeiten und Umsetzungen, dem mit dieser grundlegenden Konferenz zu diesem Thema begegnet werden soll.