ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

25. Geburtstag

25. Geburtstag

Hexagon Metrology feiert das 25-Jahres-Jubiläum seiner Marke Romer.

22. November 2011

Seit 1986 wurden in Montoire (Frankreich) Tausende mobiler Messarme hergestellt, die in unterschiedlichsten Branchen und Bereichen zur hochpräzisen Koordinatenmessung eingesetzt werden.

ANZEIGE

Der Romer-Arm erfasst die strukturellen Eigenschaften eines Werkstücks für Anwendungen in der Qualitätssicherung, zur digitalen Darstellung oder für den raschen Nachbau. Viele von Romer produzierten Messarme der ersten Stunde sind bis heute in Gebrauch: Die 1986 hergestellten Romer-System-6-Arme mit den Seriennummern 4 und 5 feiern ihren 25. Geburtstag in der Automobilindustrie Frankreichs.

In der europäischen Luft- und Raumfahrt sind die ersten 1986 von Romer gefertigten Rohrmesssysteme nach wie vor im täglichen Einsatz. Seit 2004 gehört Romer zu Hexagon Metrology. Die jüngste Produktgeneration, der Romer ›Absolute Arm‹, verfügt über Absolutdrehgeber, leistungsfähige Laserscannersysteme, WiFi und automatische Tastererkennung.

ANZEIGE

www.romer.com

Erschienen in Ausgabe: 06/2011