140 Jahre Tradition in Stahl

Erfolge

Die Wuppermann-Gruppe feiert Mitte des Jahres ihr 140-jähriges Bestehen.

10. September 2012

Was 1872 in der Gemeinde Bilk in Düsseldorf für Gründer Heinrich Theodor Wuppermann mit einem einzelnen Puddelofen samt ›Luppenschmiede‹ begann, ist 140 Jahre später ein bedeutendes Stahlunternehmen mit Standorten in ganz Europa. Zum umfangreichen Produktportfolio der Wuppermann-Gruppe gehören oberflächenveredelte Flachprodukte, Rohre, Rohrkomponenten sowie Blechteile aus Stahl, Edelstahl und Aluminium. Das Leverkusener Familienunternehmen ist in den letzten 140 Jahren kontinuierlich gewachsen und konnte insbesondere 2011 als Erfolgsjahr verzeichnen. Mit neuen Standorten und Werkserweiterungen in Frankreich, Polen, Tschechien, Schweden, den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland stärkte Wuppermann seine Präsenz auf dem internationalen Markt. »Unsere Leidenschaft für Stahl steckt in jedem Produkt, das unser Haus verlässt«, erklärt Dr. Carl Ludwig Theodor Wuppermann, der das Unternehmen in der 5. Familiengeneration leitet.

www.wuppermann.com

Erschienen in Ausgabe: 05/2012