10. Catia Usermeeting am 20. Oktober in Karlsruhe

Transcat PLM bietet für Catia V5 Nichtlineare und Thermalanalyse an.

09. September 2009

Zum 10-jährigen Jubiläum des Catia FEM Usermeetings lädt die Transcat PLM die Anwender ein. Das Usermeeting findet am 20. Oktober 2009 im Haus der Wirtschaft (IHK) in Karlsruhe statt. Die Teilnahme des eintägigen Forums ist für die Anwender kostenlos. Inhalt und Länge passte das Karlsruher Systemhaus den Anforderungen der derzeitigen Situation und den Bedürfnissen der Anwender an. So präsentiert sich das Meeting konzentriert und kompakt an einem Tag anstatt an zwei Tagen wie bisher. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Arbeitskreise, in denen die Teilnehmer ihre Erfahrungen mit Catia FEM diskutieren, Aufgaben gemeinsam lösen und Anregungen austauschen. Catia V5 FEM bietet ein breites Anwendungsspektrum zum Thema Finite Elemente Methode zur Durchführung von V5 Simulationen. Mit Nonlinear Structural Analysis (ANL) kann der Anwender neben der geometrischen Nichtlinearität im Falle großer Verformungen auch nichtlineares Materialverhalten einkalkulieren. Mit Thermal Analysis (ATH) beurteilen Konstrukteure oder Entwickler das thermische Verhalten ihrer Entwürfe. Auch die Analyse von Baugruppen ist damit möglich.