1. GIS-Kompetenzforum

Komplexe Prozesse in der Fertigung optimieren

29. Januar 2009

Zum 1. Kompetenzforum unter dem Titel „Mit Komplexität erfolgreich umgehen“ lädt die GIS GmbH am 26.03.2009 nach Siegburg ein. Die Veranstaltung richtet sich an Kunden und Interessenten aus der Metall- und Kunststoffverarbeitung, die Ihre Fertigungsprozesse optimieren wollen. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, wie sie sich momentan ankündigen, sind diejenigen Unternehmen im Vorteil, die Ihre Geschäftsprozesse kennen und beherrschen. In Gesprächen, Referaten und Anwendervorträgen wird die GIS GmbH deshalb Strategien und Techniken vorstellen, mit denen Arbeitsabläufe optimiert werden können - angefangen bei der Kunden-Kommunikation über die Ressourcenplanung bis hin zum Kennzahlen-Reporting. Dabei werden auch Neuerungen der GIS-Software präsentiert. Am Nachmittag findet ein Branchentreff speziell für die Fertigung statt, der Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch unter Kollegen bietet. In anschaulichen Präsentationen und Rollenspielen der GIS-Mitarbeiter erleben die Teilnehmer dann ganz praxisnah, welche Vorteile GIS-Software im Berufsalltag bietet.