26. MAI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Werkstoffwoche


Die Fachmesse „ Werkstoffe für die Zukunft“ bietet Herstellern, Bearbeitern und Anwendern von Werkstoffen sowie Herstellern von Maschinen, Anlagen und Prüfeinrichtungen beste Voraussetzungen für die Präsentation ihrer Produkte.

Veranstaltungsort: Dresden

Hersteller und Dienstleister aus den angrenzenden Disziplinen runden das Ausstellerportfolio ab.

Schwerpunkte liegen auf allen Stoffgruppen, Herstellprozessen, Mess- und Prüftechniken sowie auf Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstrategien von Werkstoffen.

Sind Sie Werkstoffhersteller oder in den Bereichen Maschinenbau, Energie-, Medizin-, Verkehrs-, Fertigungs-, Informations- oder chemische Verfahrenstechnik tätig? Möchten Sie Werkstoffexperten und -anwendern Ihre Produktinnovationen vorstellen?

Dann werden sie Aussteller auf der begleitenden Fachmesse „Werkstoffe für die Zukunft“!

• Präsentieren Sie Ihre Werkstoffe, Produkte, Anwendungen und Verfahren
• Treffen Sie Hersteller und Anwender von Werkstoffen
• Fördern Sie den Auf- und Ausbau von Netzwerken und Kooperationen
• Nutzen Sie diese Kommunikationsplattform, um mit Kunden, Partnern, Lieferanten und
Experten in Kontakt zu treten

Mit Ausstellungsständen aus Industrie und Wissenschaft sowie Vortragsforum und Werkstoff-Exponaten wird die Halle 3 zum zentralen Treffpunkt „Werkstoffe für die Zukunft“!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.werkstoffwoche.de

Datum:
14.09.2015 - 17.09.2015
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements