28. AUGUST 2016

zurück

kommentieren drucken  

Testxpert II – Intelligent und Sicher


Neue Softwaregeneration aus dem Hause Zwick Roell

Mehr als 10.000 erfolgreiche Prüfsoftware-Installationen und eine mehr als 80jährige Erfahrung in der Materialprüfung lagen der Entwicklung der neuen Softwaregeneration testxpert II zugrunde. Intelligent und Sicher sind die beiden herausragenden Merkmale der neuen Softwaregeneration aus dem Hause Zwick Roell. Fertige Lösungen für jede nur denkbare Anforderung testxpert II ist eine einheitliche Prüfplattform für alle Anwendungen. Sie ist sowohl für statische als auch für dynamische Prüfungen sowie für viele weitere Anwendungen gleichermaßen einsetzbar. Spezielle Prüfvorschriften geben vor, wie geprüft wird. Der modulare Aufbau ermöglicht eine passgenaue Lösung für jeden Bedarf. Normprüfungen können schnell und mit garantierter Normerfüllung mit den Standard-Prüfvorschriften durchgeführt werden. Derzeit stehen 500 Prüfvorschriften zur Verfügung. Kundenspezifische Prüfvorschriften eröffnen die Möglichkeit, Prüfabläufe nach eigenen Vorgaben oder Werksnormen durchzuführen. Ganz individuell und dennoch komfortabel und sicher legt der Anwender einen Prüfablauf mit der Master-Prüfvorschrift fest. Alle Freiheiten, die man sich nur denken kann, bietet der Grafische Ablaufeditor: Er ermöglicht es, Prüfabläufe jeder Art zu gestalten, indem Prüfereignisse, Parameter und Ergebnisse je nach Anforderung kombiniert werden. Der intelligente Aufbau des Grafischen Ablaufeditors macht die Arbeit einfach; Programmierkenntnisse sind nicht nötig. Ein integrierter Simulationsmodus verschafft die nötige Sicherheit, indem er frühzeitig Fehler im Prüfablauf herausfiltert. Für jede Branche gibt es typische Paketlösungen. d.h. die Prüfvorschriften sind ideal auf die jeweiligen Einsatzzwecke abgestimmt. Sie verwenden die Fachbegriffe und Formelzeichen der jeweiligen Branche. Durch den modularen Aufbau ist die Software nicht nur übersichtlich, sondern auch kostengünstig, da nur bedarfsgerechte Lösungen zusammengestellt werden, die sich jederzeit auch für zukünftige Aufgabenstellungen erweitern lassen.

Datum:
09.03.2006
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements