21. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Selbstschärfende Schleifmittel


Der Schleifmittelhersteller VSM zeigt auf der Blechexpo in Stuttgart das neue VSM Compactgrain Plus KK790Y. Die neue Generation von Langzeitschleifmitteln hat eine deutlich verbesserte Standzeit.

Das neue Compactgrain-Plus-Langzeitschleifmittel KK790Y von VSM überzeugt auf ganzer Linie. Im Vergleich zu anderen Langzeitschleifmitteln hat es beim Schleifen korrosions- und säurebeständiger Stähle höhere Standzeiten. Das gleichmäßige Abnutzungsverhalten führt zu einem einheitlicheren Schliffbild, gleichbleibender Rautiefe sowie Glanzgraden und einem konstanten Abtrag über die gesamte Standzeit, die zu deutlich weniger Werkzeugwechseln führt.

Verbesserte Rezeptur
Eine optimierte Kornreserve sowie verbesserte Bindungseigenschaften führen zu einer gleichmäßigeren Abnutzung. So kann das Granulat bis zum Trägermaterial hin vollständig genutzt werden. Ein großer Vorteil, der sich ebenfalls positiv auf die Lebensdauer und eine gleichmäßige Oberfläche auswirkt.

Die etablierten VSM-Ccompactgrain-Serien profitieren vom Selbstschärfungseffekt des VSM-Schleifkorns: Das Langzeitschleifmittel besteht aus Granulaten mit zahlreichen Schleifkörnern. Verbrauchte Schleifkörner werden durch die Schleifkräfte herausgebrochen und legen unverbrauchte scharfe Kornspitzen frei.

In der Praxis bewährt
Zahlreiche Tests bei Kunden sowie im VSM-eigenen Technical Center in Hannover bestätigten die verbesserte Leistung. KK790Y eignet sich besonders gut für Flach- und Centerless-Anwendungen mit mittleren bis hohen Andrücken.

Insbesondere beim Schleifen von Coils und Tafelblechen kann KK790Y überzeugen: „Einer unserer Kunden schleift 1.200 Meter lange Edelstahl-Coils. Mit einem KK790Y Breitband kann er durch die gesteigerte Standzeit zwei Coils schleifen. Mit einem Wettbewerbsprodukt schafft er hingegen nur ein Coil. Das reduziert die Werkzeugwechsel und Produktionskosten erheblich und steigert die Produktivität“, erläutert René Vogt, Leiter Vertrieb Deutschland.

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 7-2017

bbr Sonderhefte und Supplements