31. JULI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Mehrfach-Abcoilanlagen


Halle 3, Stand 3400: Für zahlreiche Betriebe in Deutsch land und in ganz Europa ist die Firma Forstner längst ein wichtiger Partner, wenn es um das rationelle Abwickeln, Richten und Zuschneiden von unterschiedlichen Blechsorten bis max. 2,0 mm geht.

Denn die Mehrfach-Abcoil-, Längs- und Querteilanlagen von Forstner bringen nicht nur enorme Zeitersparnis in der Fertigung, sondern überzeugen auch in wirtschaftlicher und technischer Hinsicht. Aus der breiten Palette an unterschiedlichen Abwickelgeräten bis max. 7.000 kg, Mehrfacheinzügen, Richtmaschinen, Spaltanlagen mit manueller oder programmierbarer Messerverstellung und Abläng- beziehungsweise Tafelscheren findet jeder Betrieb die passende Lösung für flexible und maßgenaue Zuschnitte vom Coil. Zusätzliche Optionen wie zum Beispiel Klinken, Körnern, Stapeln, Fördern oder Aufwickeln von Reststreifen können selbstverständlich in jede Anlage integriert werden. Das Herzstück einer jeder Forstner- Anlage ist die ausgereifte SPS-Steuerung. Die Funktion der Maschine beziehungsweise Anlage wird auf die spezifischen Kundenbedürfnisse angepasst.

Ausgabe:
bbr 04/2007
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements