28. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Kompakte und modulare Bandzuführanlagen


Modulare Bandzuführanlagen der kompakten C-Baureihe

Schuler Automation, Göppingen, hat sein Angebot an modularen Bandzuführanlagen um die kompakte C-Baureihe erweitert. Sie ist für kleinere Bandbreiten ...

Schuler Automation, Göppingen, hat sein Angebot an modularen Bandzuführanlagen um die kompakte C-Baureihe erweitert. Sie ist für kleinere Bandbreiten von 300-800 mm und Tonnagen von 3-8 t geeignet. Die Vorteile des modularen Aufbaus zeigen sich, wenn z.B. eine Exzenterpresse mit modularer Bandzuführung durch eine neue Servopresse ersetzt wird. Um das hohe Ausbringungspotenzial der neuen Presse voll auszuschöpfen, muss sich auch die Performance der Bandzuführanlage steigern. Durch die modulare Bauweise kann die mittlere Bandgeschwindigkeit der Richtmaschine durch ein vordefiniertes Antriebspaket erhöht und die Dynamik des Walzenvorschubes mit einem 2. Antrieb gesteigert werden. So wird die Leistung der Bandanlage an die der Presse angeglichen. Bodenbleche, Rahmenteile, Pedale und Nummernschilder bis hin zu Bauteilen aus oberflächenempfindlichen Materialien können auf ihr verarbeitet werden. Besonderes Augenmerk wurde auch auf die einfache und schnelle Reinigung aller mit dem Material in Kontakt stehenden Anlagenteile gelegt. Man kann die Richtmaschine bedienseitig öffnen, um die Richtwalzen zu reinigen.

Datum:
29.09.2009
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements