06. DEZEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Zuverlässige Prozesse gewährleisten


Seit vielen Jahren entwickelt und produziert Nordson EFD unter hohen Qualitätsstandards Solderplus-Lötpasten für Dosieranwendungen, Printplus-Lötpasten für Schablonendruck sowie Fluxplus-Flussmittelpasten z.B. für Reparaturlötungen und liefert diese Produkte weltweit an seine Kunden.

Kombiniert mit den Dosiersystemen von Nordson EFD garantieren sie sichere und profitable Anwendungsprozesse. Die Produkte finden Verwendung in Branchen, wie z.B. Automobilindustrie, Medizin, Elektronikfertigungen, Photovoltaik, usw…

Bei der Auswahl der passenden Lötpaste müssen viele Faktoren, wie Legierung (Bleigehalt, Schmelztemperatur, Pulverpartikelgröße) oder Flussmittelsystem (Benetzungseigenschaften, Reinigen ja/nein, Klassifizierung, Rückstandsverhalten) berücksichtigt werden. Unsere Standardausführungen erfüllen bereits die Anforderungen der meisten Anwendungsprozesse. Für besondere Erfordernisse (z.B. Löten von Edelstahl) bietet Nordson EFD aber auch eine Vielzahl an speziellen Rezepturen.

Nordson EFD bietet alle gängigen Legierungen (Schmelztemperaturbereiche von 138 °C bis 312 °C) und Flussmittelsysteme (RMA, RA, Noclean, wasserwaschbar). SnAg, SAC, SnPb und SnPbAg-Pasten können in den Korntypen zwei bis sechs angeboten werden. Gerade für Jet-Systeme hat Nordson EFD geprüfte Produkte im Sortiment.

Datum:
18.06.2014
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 7-2016

bbr Sonderhefte und Supplements