16. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Unter einem Markendach


Seit August 2017 operiert das erfolgreiche Doppelgespann STM und Maximator Jet unter dem Markendach STM. Mit diesem Schritt wollen die Inhaber Sven Anders und Jürgen Moser ihr Profil schärfen und ihre Kräfte in den Bereichen Entwicklung und Service stärker bündeln. Die autarke Organisationsstruktur beider Standorte bleibt bestehen.

„Unser Ziel ist es, die Servicequalität zu erhöhen und den besten Service der Branche zu bieten“, so Jürgen Moser, Geschäftsführer von STM. „Die Marken-Fusion ist die logische Konsequenz aus der Geschäftsentwicklung beider Häuser“ konstatiert Sven Anders, Geschäftsführer von Maximator Jet. „Mit unseren neuen Werken in Schweinfurt und Eben sind wir für zukünftige Entwicklungen bestens gerüstet.“ Der neue Markenauftritt wird auf der Schweißen & Schneiden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
 
Synergien nutzen
Seit 17 Jahren arbeiten die beiden Wasserstrahl-Schneidsystem-Spezialisten STM Stein-Moser und Maximator Jet zusammen. Unter der Dachmarke STM soll der Service-Bereich weiter ausgebaut, Synergien genutzt und die Forschungszusammenarbeit noch weiter intensiviert werden.

Service und Logistik funktionieren als doppelt abgesichertes System, was auch so bleiben wird: Meldet ein Kunde beispielsweise ein Problem, wird je nach Kapazität ein Servicetechniker mobilisiert und kann so im Ernstfall innerhalb von 24 Stunden zum Kunden geschickt werden. Dem Ziel, den besten Service der gesamten Branche zu bieten, ist man durch ein zusätzliches Service-Zentrum in Norddeutschland bereits näher gekommen.

Die Verfügbarkeit von Ersatzteilen ist ebenfalls doppelt abgesichert. Diese können an beiden Standorten sowie im eigenen Online Shop zeitnah und unkompliziert bestellt werden. Messen, Schulungen und Kundenbindungs-Aktivitäten werden hingegen prinzipiell gemeinsam durchgeführt. Die verstärkte Bündelung von Marketing-Aktivitäten ist ein erklärtes Ziel der Fusion.

Datum:
11.08.2017
Unternehmen:
Bilder:
STM
STM

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

   Themenvorschau 8-2017

bbr Sonderhefte und Supplements