27. MAI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Elo's neue 'Super Flat Profile' Touchscreens tragen zur Entwicklung der Oberflächenwellen-Technologie bei


100-prozentig flache Oberfläche erleichtert die Integration

Elo TouchSystems Inc., Weltmarktführer für Touchtechnologien und Tochterunternehmen von Tyco Electronics, erweitert mit der Auslieferung seiner neuen 'Super Flat Profile' (SFP) Touchscreens die unternehmenseigene bewährte „IntelliTouch“ Oberflächenwellen-Technologie aus reinem Glas. Die IntelliTouch SFP-Touchscreens erzielen durch die Verwendung der vor kurzem patentierten „Flat Profile“ (flache Transducer) Technologie von Elo eindeutige Vorteile: die völlig flache Frontoberfläche ermöglicht eine noch einfachere Integration, der inaktive Rand um den aktiven Touchbereich konnte kleiner gestaltet werden, sowie ein neues, flaches Verkabelungssystem. Dadurch ist es möglich, daß der Touchscreen in Gehäuse mit noch kleineren Abmessungen als zuvor eingesetzt werden kann. Der IntelliTouch SFPTouchscreen ist ganz besonders für Anwendungen im Handel, der Leichtindustrie, in der medizinischen Bildverwaltung, im Finanzwesen, für Spielautomaten und im Gastgewerbe geeignet.

Datum:
02.06.2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements