26. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Nahezu 50%ige Umsatzsteigerung


Erfolgsverwöhnt gab sich Burkhardt (ebu) auch auf der Blechexpo.

Burkhardt (ebu), Bayreuth, stellte auf der Blechexpo in Sinsheim, die Weiterentwicklung der Automatenbaureihe sowie die optimierte innovative Antriebstechnik ihrer Pressenbaureihe „ebu STA“ vor (siehe auch bbr 5/2005 S. 82 f.). Die „ebu STA“-Linie wird als sehr schwere Stahl-Schweiß-Konstruktion für große Monobloc-Versionen, als mittlere Baugröße für niedrigere Nennkräfte bei hohem Arbeitsvermögen und in mehrteiliger Guss-Ständer-Ausführung angeboten. Laut Burkhardt informierten sich viele Standbesucher eingehend über die Vorteile dieser alternativen Antriebslösung. Die Bayreuther konnten auf ihrem Stand zudem die Vorzüge der Kombination von ebu-Pressen- und Bandzuführtechnik erläutern. Dem Unternehmen zufolge haben auch die C-Gestellpressen von Burkhardt weiterhin für großes Interesse gesorgt. Doch nicht nur die Messe war ein Erfolg; die bereits im 1. Quartal positive Auftragsentwicklung dieses Geschäftsfeldes im Unternehmen konnte durch weitere Abschlüsse weiter gestärkt werden. Der derzeitige Maschinenumsatz hat sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um nahezu 50 % gesteigert. „Der neu gestaltete Messeauftritt mit einem attraktiven Stand, der die Aufmerksamkeit der Besucher weckte, unterstrich optisch die innovative Ausrichtung des Burkhardt-ebu-Konzepts“, so das Unternehmen. Auf dem Messestand präsentierte das Bayreuther Unternehmen einen 80 t Stanzautomat sowie zwei Maschinen der H-Baureihe in den Größen 6 und 63 t.

Datum:
21.07.2005
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements