27. JULI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Weltweite Geschäftsführung bei ESAB


Mit Wirkung zum 1. Januar 2005 übernahm Joachim Dries die weltweite Geschäftsführung von ESAB Cutting Systems und verantwortet nun innerhalb des ESAB Konzerns alle Aktivitäten im Bereich der Schneidsysteme.

Der 42 jährige Diplom- Ingenieur koordiniert somit die Standorte Deutschland, USA, England und China hinsichtlich Produktion, Entwicklung und Vertrieb. Dries berichtet direkt an den CEO der ESAB Holdings Ltd. In London. Das vor 100 Jahren in Schweden gegründete Unternehmen ist heute als ESAB Konzern weltweit führender Anbieter im Bereich industrieller Schweiß- und Schneidanlagen. Achim Dries bleibt weiterhin Alleingeschäftsführer der ESAB Cutting Systems GmbH in Karben bei Frankfurt am Main.

Datum:
05.04.2005
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements