30. AUGUST 2016

zurück

kommentieren drucken  

Inventor Forum 2007


Das Inventor Forum bietet allen Anwendern von Autodesk Inventor einen echten Nutzen für den Arbeitsalltag.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr veranstaltet Autodesk auch 2007 wieder das Inventor Forum. Das kostenlose Treffen für alle Inventor-Anwender, die das 3D-System in der täglichen Arbeit noch besser nutzen wollen, findet dieses Jahr am 23. Oktober im SI-Erlebnis-Centrum in Stuttgart-Möhringen statt. Die Veranstaltung bietet ein flexibles Programm: Die Teilnehmer können aus verschiedenen parallel stattfindenden Vorträgen jeweils die Veranstaltungen auswählen, die für sie am interessantesten sind. Unter anderem werden folgende Themen angeboten: „Effizientes Arbeiten mit großen Baugruppen“, „Konstruktionsmethodiken: Konstruktionsänderungen einfach gemacht“ oder „Berechnung und Simulation“. Außerdem bietet sich die Gelegenheit für den Dialog mit anderen Anwendern und Experten von Autodesk.
Ein weiterer Schwerpunkt des Inventor Forums liegt auf konkreten Tipps und Tricks, die das Konstruieren mit Inventor noch produktiver und effizienter machen. Ferner stellen Unternehmen aus unterschiedlichen Industriesegmenten vor, welche Aufgaben sie mit Hilfe von Autodesk Inventor erfolgreich lösen konnten. Ein Highlight am Ende der Veranstaltung ist die „Konzeptstudie in 60 Minuten“. Der Designer Michal Jelinek zeigt, wie man die komplexe Form eines Hubschraubers in weniger als 60 Minuten konstruiert. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind ab Ende Juli erhältlich: www.autodesk.de.

Datum:
10.08.2007
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements