28. JULI 2016

zurück

kommentieren drucken  

Elektrohydraulik wertet Mechatronik auf


Trend zur Funktionsintegration wird weiter vorangetrieben

Die Verbindung aus Mechanik, Elektrik und Elektronik zu mechatronischen Funktionseinheiten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wie feldbusfähige elektrohydraulischen Achsen diese Module für Werkzeugmaschinen weiter aufwerten können, präsentiert Rexroth. Dabei kombiniert der Antriebs- und Steuerungsspezialist Hydraulik, Elektrik, digitale Regelungstechnik und Mechanik zu hocheffizienten Baugruppen, die komplexe Bewegungsaufgaben in Werkzeugmaschinen übernehmen. Die auf Wunsch anschlussfertig gelieferten Module reduzieren den Konstruktions- und Inbetriebnahmeaufwand erheblich. Mit den neuen Modulen, die auf Standardkomponenten aller Technologiefelder von Rexroth basieren, treibt der Hersteller den Trend zur Funktionsintegration weiter voran. Neben der erweiterten Funktionalität steht dabei eine Reduzierung der elektrischen, mechanischen und hydraulischen Schnittstellen im Vordergrund. Herzstück der Funktionsgruppen bildet das umfangreiche Portfolio an elektrohydraulischen Linearachsen von Rexroth. Die intelligenten Antriebe mit eigener NC-Funktionalität kommunizieren über alle gängigen Feldbusse mit der übergeordneten Maschinensteuerung. Sie sind auf das spezifische physikalische Verhalten der Hydraulik durch leistungsfähige hydraulische Reglerstrukturen und speziell auf die Hydraulik zugeschnittene NC-Befehle optimiert. Damit entkoppelt Rexroth Antriebsphysik und Funktionalität weitgehend. Der Anwender kann sowohl externe Regelelektroniken der HNC100 Familie einsetzen oder die neuen im Ventil integrierten Regler der IAC-Serie.
Rexroth verknüpft diese intelligenten Antriebe mit Komponenten anderer Technologien zu kompletten anwendungsspezifischen Funktionsmodulen. So kann die offene Ablaufsteuerung Rexroth Indralogic die Drehzahlregelung einer Konstantpumpe übernehmen und damit den Energieverbrauch effizient senken. Integrierte Wegmesssysteme erhöhen die Modularität und der Kunde erhält komplette vorgeprüfte Einheiten.

Datum:
15.11.2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Themenvorschau bbr (PDF)

bbr Bänder Bleche Rohre - Themenvorschau

 

bbr Sonderhefte und Supplements